EAF präsentiert 49 Contemporary Artists

tl_files/muennich/Bilder/01_Allgemein/2017 EAF Kantgarage 1.jpg

tl_files/muennich/Bilder/01_Allgemein/2017 EAF Berlin 1.jpg

tl_files/muennich/Bilder/01_Allgemein/2017 EAF Berlin 2.jpg

Die Enter Art Fondation präsentiert zeitgenössischge Kunst von 49 Künstlerinnen und Künstlern aus über 20 Nationen in der derzeit in Restauration befindlichen historischen Kantgarage in Berlin-Charlottenburg. Es ist das erste Parkhaus, was in Europa (manche sagen in der Welt??) gebaut wurde. Die komplette obere Etage wurde für dieses Event hergerichtet - eine durchaus sehenswerte Ausstellung, in der die Enter Art Foundation Arbeiten aus der eigenen Sammlung und weitere über 49 neue Künstler vorstellt. Ich freue mich sehr, dass auch von mir sieben Arbeiten für die Ausstellung ausgewählt wurden.

tl_files/muennich/Bilder/01_Allgemein/2017 Kantgarage EAF mg.jpg

Prewiev am 13.10.2017 um 19 Uhr

Vernissage am 14,10,2017 ab 15 Uhr

Finissage am 22.10.2017 15 bis 18 Uhr

Öffnungszeiten: 14.-21.10.2017 täglich von 12 - 20 Uhr und am 22.10.2017 von 12-18 Uhr

EAF ist eine gemeinnützige und durch Sponsoren finanzierte Non-Profit-Organisation. Ziel ist es, Künstler zu fördern und zugleich eine internationale Sammlung zeitgenössischer Kunst aufzubauen.

Zurück